13.11.2016: SV Rühle - SG Wesertal 5:3 (1:2)

In der 1. Kreisklasse Holzminden trafen heute der SV Frischauf Rühle und die SG Wesertal aufeinander. Ein Spiel, in dem die beiden erfolgreichsten Offensivabeteilungen der 1. Kreisklasse aufeinander trafen. Dies versprach ein torreiches Spiel! Allerdings dauerte es bis zur 23. Minute, ehe der SV Rühle mit 1:0 in Führung ging (Torschütze: Nico Schünemann).

Allerdings taten sich die Hausherren in der 1. Halbzeit gegen den Tabellenführer sehr schwer und kurz vor der Pause gelang Wesertal erst in der 38. Minute durch Bennet Schulz der Ausgleich und dann in der 41. Spielminute auch die zu diesem Zeitpunkt gerechte Führung. Doch die Rühler kamen deutlich besser aus der Pause als die Gäste.

Direkt nach dem Wiederanpfiff drehte der SV innerhalb von 2 Minuten durch Tore von Andre Müller und Nico Schünemann die Partie. In der 66. Minute zogen die Gastegeber dann auf 4:2 davon. In der 81. Minute gelang Wesertal der 4:3 Anschlusstreffer, doch im direkten Gegenzug stellte Rühles Andre Müller mit 5:3 den alten Abstand wieder her.