Herren Spielberichte

Spielbericht vom 22.08.2021: SV Rühle – TSV Holenberg II

Die Reserve des TSV Holenberg reiste heute zum Auswärtsspiel nach Rühle. Und schon die Anfangsminuten hatten es in sich: Zunächst traf in der 5. Minute Patrick Schiermeister zwar das Tor, der Schiedsrichter gab den Treffer wegen Abseitsposition richtigerweise jedoch nicht. Nur 2 Minuten später schob dann aber Rühles Domenik Schünemann den Ball zum 1:0 für die Gastgeber in die Maschen.

Für den Ausgleich sorgte in der 15. Minute wiederum Patrick Schiermeister. Lars Beismann brachte die Rühler in der 20. Minute mit einem sehenswerten Fernschuss erneut in Führung (2:1). Ein unglückliches Eigentor von Holenbergs Alexander Balaschow brachte das 3:1 für die Hausherren. Und nur 3 Minuten später konnte Flügelflitzer Nico Heinemeyer noch auf 4:1 erhöhen. Mit diesem Zwischenstand ging es auch in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel konnte in der 68. Minute Rühles Alexander Felde im Strafraum der Gäste nur noch durch ein Foulspiel gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Torjäger Nico Schünemann souverän zum 5:1. In der 82. Spielminute verwies der Schiedsrichter nach widerholtem Foulspiel Holenbergs Alexander Balaschow des Feldes. Mit dem fälligen Freistoß setze Lars Beismann den kurz zuvor eingewechselten Jason Kasjan wunderbar in Szene und der erzielte in bester Joker-Manier das 6:1. Den Schlusspunkt des heutigen Tages setzen dann noch einmal die Gäste aus Holenberg: Patrick Schiermeister sorgte für den 6:2 Endstand.

Doch ganz so einseitig wie das Ergebnis anmuten könnte, war die Partie nicht. Auch die Holenberger hatten mehrere hochkarätige Torchancen, die Rühles Keeper Jan Zentgraff und die souveräne Abwehr mit Jan Lages, Oliver Schünemann und Meik van der Huek aber konsequent zu verteidigen wussten.

Entsprechend zufrieden zeigte sich Rühles Trainer Karsten Beermann nach der Partie: „Meine Jungs haben heute ein tolles Spiel geboten. Sie haben von Anfang an um jeden Ball gekämpft und am Ende völlig verdient gewonnen.“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.